Turnen  

   

Fit durch die Ferien mit dem TuS Bad Aibling

Details

Die Aiblinger Kinder hatten an fünf verschiedenen Terminen Gelegenheit mit Ursula Wagner von der Sparte Turnen des TuS Bad Aibling im Rahmen des Ferienprogramms körperlich aktiv zu sein.

Viele Kinder entschieden sich für das Angebot „Ausflug in den Zoo". Auf dem Rundgang begegneten die Kinder „Tieren", die sie mithilfe typischer Bewegungen spielerisch charakterisierten.
Der neuromotorische Aufrichtungsprozeß, die Körper- und Bewegungs-entwicklung vom Wiegen und Schaukeln („Fischstufe") über das Kriechen, Krabbeln, Klettern (Bewegungen der Tiere: Schildkröte, Krokodil, Tiger, Affe) zum aufrechten Gang, wurde nachgespielt. Dabei wurde die gesamte Muskulatur gekräftigt und die Koordination insbesondere die Gleichgewichtsfähigkeit gefördert.
Großes Interesse fanden auch die Angebote „Auf der Autobahn" und „Fit wie nix". Die Turnhalle wurde zum Fitnessstudio umgebaut und die Kinder trainierten einmal das Laufen, besonders das rhythmische Laufen auf der Mattenautobahn und zum anderen an sechs verschiedenen Stationen ihre Muskelkraft und das Durchhaltevermögen. Das Foto zeigt die Kinder beim Aufwärmen.

   
   

Termine Turnen  

Keine Termine
   
   
© ALLROUNDER