Karate  

   

Erfolgreiche Dan-Prüfung in Dingolfing

Details

Die neuen DanträgerNach Jahren intensiver Vorbereitungen unter ihrem Trainer Luigi Bettini (5.Dan) stellten sich Helmut Ulbrich, Torsten Marschner und Thomas Ruff zuerst einer Vorprüfung beim Präsidenten des Deutschen traditionellen Karateverbands, Manfred Schmoigl (6.Dan), um dann eine Woche später im Anschluss an einen Bundeslehrgang die Dan-Prüfung abzulegen.

Unter den Augen von Shihan Takeshi Naito (8.Dan) demonstrierten die Drei ihr Können in den Bereichen Kyon (Grundtechnik), Kata (stilisierter Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kumite (freier Kampf). Einen gehörigen Schrecken jagte Torsten Marschner auch den mitgereisten Karatekas des TUS ein, als er während des Kampfes nach einem Schlag auf den Fußknöchel, die Prüfung unterbrechen musste. Nach ein paar Minuten Kühlung konnte er diesen jedoch fortsetzen und die Prüfung erfolgreich zu Ende bringe Am Ende bestanden alle Drei ihre Prüfung vor dem World Shotokan Instituts (WSI) mit Erfolg. Beeindruckt zeigte sich Shihan Naito von der Leistung Helmut Ulbrichs, der sich mit 58 Jahren als ältester Prüfling dieser Herausforderung stellte.

   
   

Termine Karate  

Keine Termine
   
   
© ALLROUNDER