Fussball  

   

Deutlicher Auswärtssieg der Damen

Geratskirchen - TuS Bad Aibling 0:3 (0:1)

Drei wichtige Punkte sicherten sich die Damen des TuS Bad Aibling beim Auswärtsspiel in Gerartskirchen. Wichtig deshalb, da die unmittelbaren Tabellennachbarn bereits am Vormittag jeweils erfolgreich waren. Aibling übernahm von Anfang an die Initiative und war überrascht vom passiven Verhalten der Heimmmannschaft, deren Spiel nur auf Konter angelegt war, die jedoch von Aiblings Abwehr im Keim erstickt wurden. Langsam näherte man sich dem Heimtor immer mehr.

Weiterlesen: Deutlicher Auswärtssieg der Damen

Später Ausgleich im Bäder-Duell

TuS Bad Aibling - TSV Bad Endorf 1:1 (0:1)

Zum ersten Heimspiel im Jahr 2016 empfing der TuS Bad Aibling den Tabellenvierten aus Bad Endorf am Gründonnerstag in der Willing-Arena.

In der Anfangsphase tasteten sich beide Mannschaften ab und begegneten sich die die ersten 10 Minuten auf Augenhöhe. Einzig nennenswerte Chance in dieser Zeit war ein Freistoß von Tobias Aicher, der den Ball von der linken Seite scharf in der Strafraum zog, der Ball ging an Freund und Feind vorbei, verfehlte das Tor aber am Ende um einen knappen Meter.

Weiterlesen: Später Ausgleich im Bäder-Duell

Ein Punkt im ersten Auswärtsspiel

TSV Ottobeuren - TuS Bad Aibling 0:0

Im ersten Auswärtsspiel mussten die Damen des TuS Bad Aibling am Karsamstag beim TSV Ottobeuren antreten. Aibling übernahm sofort die Initiative und setzte die Heimelf aus Ottobeuren gehörig unter Druck. Von Minute zu Minute näherte man sich immer mehr dem Tor der Heimelf. Doch außer einem Pfostenschuss von Stürmerin Therese Zigelski sprang nichts zählbares heraus. So ging man mit 0:0 in die Pause, in der sich alle einig waren den Druck noch mehr zu erhöhen, um ein schnelles Tor erzielen zu können.

Weiterlesen: Ein Punkt im ersten Auswärtsspiel

Auftaktsieg der Aiblinger Damen

TuS Bad Aibling - Spvgg Kaufbeuren 2:1 (0:0)

Einen glücklichen Sieg holten die Damen des TuS Bad Aibling beim Auftaktmatch auf dem Kunstrasen
des DFI Bad Aibling. Von Anfang an taten sich die Aiblingerinnen gegen die überaus robust spielenden Damen aus Kaufbeuren schwer ins Spiel zu kommen. Trainer Stephan Brunner musste kurz vor dem Spiel die gewohnte Aufstellung umbauen, da die etatmäßige Stürmerin Theresa Eder kurzfristig ersetzt werden musste.

Weiterlesen: Auftaktsieg der Aiblinger Damen

Aibling hält weiter Kontakt zur Spitze

TuS Bad Aibling - TSV Schwaben Augsburg II  4:2 (2:1)

Im letzten Spiel der Landesligahinrunde trafen die Damen aus Bad Aibling auf die zweite Damenmannschaft des
TSV Schwaben Augsburg in der Willing Arena.

Vorgabe war hierbei die drei Punkte mitzunehmen, um den Kontakt zur Spitze zu halten. Aibling legte hoch konzentriert los und ging bereits in der neunten Minute des Spiels in Führung. Nach einer Rückgabe der Gäste zur Torfrau wollte diese den Ball aus der Gefahrenzone befördern, doch Aiblings Stürmerin Theresa Zigelski spritzte dazwischen und der geschlagene Ball traf die Stürmerin am Körper, von wo aus der Ball ins Tor der Gäste sprang.

Weiterlesen: Aibling hält weiter Kontakt zur Spitze

   
   
   
© ALLROUNDER