Fussball  

   

Bad Aibling dreht die Partie gegen Raubling

TuS Bad Aibling - TuS Raubling 3 : 2

Am Freitagabend empfing der TuS Bad Aibling den Tabellenführer aus Raubling zum Derby in der Willing-Arena. Überraschender Weise hatten die Gastgeber zu Beginn ein leichtes optisches Übergewicht, allerdings entwickelten sich auch kaum gefährliche Aktionen auf beiden Seiten. Raubling zog sich zunächst bis zur Mittellinie zurück und überließ den Kurstädtern den Spielaufbau. Bei Bad Aibling war eine leichte Verunsicherung zu erkennen, schließlich hatte man ja die letzten drei Spiele verloren und dabei kein Tor erzielt.

Weiterlesen: Bad Aibling dreht die Partie gegen Raubling

TuS verliert gegen Aufsteiger Söllhuben

TuS Bad Aibling - SV Söllhuben 0 : 2

Am frühen Montagabend empfing der TuS Bad Aibling mit dem SV Söllhuben einen Aufsteiger in der Willing-Arena. Langes Abtasten war auf beiden Seiten zunächst nicht zu erkennen. Die Gastgeber pressten früh und Söllhuben lauerte auf Konter. Bereits in der zweiten Minute hatte Stadler eine große Chance um den TuS in Führung zu bringen, nach einem schönen Pass von Waldhör scheiterte er aus wenigen Metern alleine vor Torwart Langzauner. Nach gut zehn Minuten dann schon die nächste Chance für die Kleeblätter. Einen Fernschuss von Danzer konnte der Torhüter den Ball nur abklatschen lassen, den Abstauber setzte Stadler knapp neben den Pfosten.

Weiterlesen: TuS verliert gegen Aufsteiger Söllhuben

Aufsteiger Bad Aibling siegt deutlich gegen Kiefersfelden

Zum ersten Heimspiel der Saison empfing der Aufsteiger aus Bad Aibling den ASV Kiefersfelden. Bei widrigen Witterungsbedingungen entwickelte sich von Beginn an ein munteres Spiel, ohne viel Abtasten. Bereits in der 7. Minute ging der TuS mit 1:0 in Führung.

Weiterlesen: Aufsteiger Bad Aibling siegt deutlich gegen Kiefersfelden

Zum Abschluss noch ein Sieg

TSV Schwaben Augsburg - TuS Bad Aibling 1:2 (0:1)

Zum Abschluss der ersten Saison in der Landesliga Süd der Damen musste der TuS Bad Aibling noch einmal Auswärts ran. Gegner war die zweite Mannschaft des TSV Schwaben Augsburg. Bei drückender Hitze zeigten beide Mannschaften, dass sie nicht gewillt waren dem Gegner den Sieg zum Abschluss der Saison zu gönnen. So gab es ein munteres hin und her, wobei die Schwaben aus Augsburg am Anfang die besseren Chancen hatten.

Weiterlesen: Zum Abschluss noch ein Sieg

Bad Aibling siegt klar und hält Anschluss an die Nichtabstiegsplätze

TuS Bad Aibling - DJK SV Edling 4:0 (3:0)

Beim letzten Heimspiel der Saison ging es für den TuS Bad Aibling gegen den DJK SV Edling um das Überleben in der Kreisliga und gegen die Abstiegsrelegation.

Bei heißem Wetter sah man von Beginn für welche Mannschaft es in diesem Spiel noch um etwas ging und welches Team nur noch um die goldene Ananas spielte. Der TuS dominierte das Spiel von Beginn an, stand hinten sicher und spielte nach Vorne immer wieder zielstrebig in Richtung Gästetor.

Weiterlesen: Bad Aibling siegt klar und hält Anschluss an die Nichtabstiegsplätze

   
   
   
© ALLROUNDER