Basketball  

   

Historischer Pokalerfolg – Fireballs erreichen Final Four

Mit 100:69 gewinnen die Basketballer des TuS Bad Aibling das Pokal-Viertelfinale in Vaterstetten und ziehen somit erstmals in der Vereinshistorie ins Final Four ein. Die Erfolgsgeschichte des Herrenbasketballs in Bad Aibling ist seit vergangenem Wochenende um ein Kapitel reicher. Nie zuvor stand eine männliche Seniorenmannschaft überhaupt im Viertelfinale des Bayernpokals.

Weiterlesen: Historischer Pokalerfolg – Fireballs erreichen Final Four

Sieg im Spitzenspiel – Fireballs erobern Tabellenführung zurück

Die Basketballer des TuS Bad Aibling gewinnen das Spitzenspiel in München mit 75:62 und sind somit wieder Tabellenführer der zweiten Regionalliga Süd. „Es war der erwartet harte Kampf. Sie haben uns nichts geschenkt, aber durch unsere individuelle Stärke haben wir letztendlich verdient gewonnen“, resümiert Tobi Guggenhuber die Partie. Doch alles der Reihe nach.

Weiterlesen: Sieg im Spitzenspiel – Fireballs erobern Tabellenführung zurück

Fireballs-Herren siegen deutlich gegen Gröbenzell

Nicht schön aber erfolgreich, so das Fazit der Fireballs-Akteure nach dem 110:67-Sieg über Slama Jama Gröbenzell. Im Topspiel gegen München muss nächste Woche eine deutliche Leistungssteigerung her, will man die Frösche auswärts bezwingen. Nach den dramatischen Ereignissen am letzten Spieltag (wir berichteten) galt es für die Spieler der Fireballs, sich im Training auf den nächsten Gegner zu fokussieren und alle Nebenkriegsschauplätze auszublenden.

Weiterlesen: Fireballs-Herren siegen deutlich gegen Gröbenzell

Fireballs-Herren verlieren vorerst am grünen Tisch

Trotz eines deutlichen 101:66-Sieges in Landsberg mussten die Regionalliga-Basketballer des TuS Bad Aibling ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Weil der eingewechselte Justin Kaifosch nicht auf dem Anschreibebogen beim Kampfgericht gelistet war, gilt die Partie als verloren.

Weiterlesen: Fireballs-Herren verlieren vorerst am grünen Tisch

73 Kinder waren begeistert vom Basketball-Camp der Fireballs

Leuchtende Augen, strahlende Gesichter und begeisterte Berichte an die Eltern: Das Basketball-Camp der TBA Fireballs war für alle Teilnehmer ein großartiges Erlebnis! 73 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren fanden sich am vergangenen Dienstag in der Sporthalle auf dem Sportpark ein, um einen ganzen Tag lang Basketballluft zu schnuppern. Das Motto: „Trainiere mit den Stars".

Weiterlesen: 73 Kinder waren begeistert vom Basketball-Camp der Fireballs

   
   
   
© ALLROUNDER