Aiblinger Judo-Nachwuchs qualifiziert sich souverän

Beim zweiten Kampftag der Judo-Jugendliga bewies der Aiblinger Judonachwuchs, dass sich die vielen Erfolge der zurückliegenden Einzelturniere auch bei Mannschaftswettbewerben bestätigen lassen. Wie beim Saisonauftakt glückten drei Siege bei drei Begegnungen.

Weiterlesen: Aiblinger Judo-Nachwuchs qualifiziert sich souverän

Aiblings Judo-Asse in Bremen

Drei Judoka vom TuS Bad Aibling starteten beim renommierten Internationalen Bremen Masters für die Männer der U18 und U21. An zwei Wettkampftagen gingen knapp 1000 Judoka aus 22 Ländern, darunter Auswahlmannschaften aus Japan, Brasilien, Großbritannien, Frankreich, Kasachstan, etc. auf die Matte und ermittelten die Besten.

Weiterlesen: Aiblings Judo-Asse in Bremen

Drei Kämpfe, drei Siege

Als Titelverteidiger ging das Judo-Jugendliga-Team Aibling-Achental-Grafing als einer der Favoriten in die neue Saison der oberbayerischen Jugendliga.

Weiterlesen: Drei Kämpfe, drei Siege

Deutsche Judo-Meisterschaft U 21 - Silber und Bronze für den TuS Bad Aibling

Allen Grund zum Feiern hat die Abteilung Judo des TuS Bad Aibling. Mit tollen Leistungen holten sich die die beiden Ausnahmeathleten Manuel Mühlegger und Daniel Messelberger auf der hochkarätig besetzten Deutschen Einzelmeisterschaft der Männer unter 21 Jahren eine Silber- und eine Bronzemedaille.

Weiterlesen: Deutsche Judo-Meisterschaft U 21 - Silber und Bronze für den TuS Bad Aibling

Patrick Weisser holt Platz 5 auf der Deutschen Judo-Meisterschaft

Patrick Weisser vom TuS Bad Aibling reiste als Süddeutscher Vizemeister zur Deutschen Judomeisterschaft der Männer der U18 nach Herne in Nordrhein-Westfalen.

Bild: Patrick Weisser (zweiter von rechts) bei der Siegerehrung (Bild: Denis Weisser)

Weiterlesen: Patrick Weisser holt Platz 5 auf der Deutschen Judo-Meisterschaft

   
   
   
© ALLROUNDER