Tag der Vereine im Aiblinger Kurhaus

Details

Mit dabei: Die Judoka des TuS Bad Aibling
Am Samstag, dem 07.10.2017 fand der „Tag der Vereine" im Kurhaus in Bad Aibling statt. Nach der Eröff-nung durch Bürgermeister Felix Schwaller ging es auch schon los.

 

Auf einer kleinen, eigens ins Kurhaus transportierten Matte demonstrierten die TuS-Judoka ihre Stand- und Bodentechniken und luden zum Mitmachen ein.

Anamaria Budiu und Jan Menzel leiteten das Geschehen auf der Matte und konnten viele große und kleine Interessierte zum „Probe-Judo" animieren und ins reguläre Vereinstraining einladen. Es war ein erfolgreicher Tag!

Und auch das nächste Highlight wirft seine Schatten voraus:

Am Samstag, dem 28.10.2017 findet im Kampfsportraum der Sporthalle des Sportparks Bad Aibling der „World-Judo-Day" statt. Am Geburtstag des japanischen Judo-Gründers Jigoro Kano soll ein gemeinsames Training unter dem Motto „Courage / Mut" stattfinden. Dabei kooperieren die Judoka des TuS Bad Aibling –und natürlich viele andere Vereine weltweit – mit der IJF, der Internationale Judo-Föderation, dem Weltverband des Judosports. Infos folgen!

Text: Denis Weisser
Bilder: Denis Weisser

   
   
   
© ALLROUNDER